Schmittschmitt Reisen

 

BUS Rundreise Schottland mit  Glasgow – Loch Ness – Edinburgh u.v.m 

von Sonntag, 09.06. – Samstag, 15.06.2018


Samstag, 09.06.2018 Anreise Amsterdam – Fähre
Ihre Anreise erfolgt nach Amsterdam. Hier gehen wir an Bord eines Fährschiffes der DFDS Seaways zur Überfahrt nach Newcastle. Übernachtung an Bord in der gebuchten Kabine.


Sonntag, 10.06.2018 Newcastle – Raum Edinburgh
Nach einem Frühstück an Bord erreichen wir am Morgen den Hafen von Newcastle. Vom Hafen fahren Sie weiter in den Raum Edinburg, wo Sie eine Übernachtung haben.


Montag, 11.06.2018 Raum Edinburgh – Raum Aviemore
Nach dem Frühstück Halt in der schottischen Hauptstadt Edinburg. Edinburg zählt zu den schönsten Städten Europas. Lernen Sie die Stadt bei einer Stadtrundfahrt kennen. Lassen Sie sich verzaubern von der einzigartigen Schönheit in dem Charme der Stadt. Die Lage an der Meeresbucht Firth of Forth, die historischen Gebäude in der verwinkelten Altstadt, die eleganten Plätze und Straßenzüge in der Neustadt – all dies trägt zum besonderen Flair bei. Das mächtige Edinburg Castle thront auf einem Vulkanfelsen über der Stadt. Von Schloss hinab führt die Prachtstraße Royal Mile bis zum königlichen Wohnsitz Palace of Holyroodhouse. Weiterfahrt Richtung Perth, der ehemaligen Hauptstadt Schottlands. Hier sollten Sie einen Zwischenstopp zum Besuch des Scone Palace, in dem die damaligen schottischen Könige gekrönt wurden, einlegen. Durch die Grampian Mountains fahren Sie Richtung Aviemore/Inverness. Zwei Übernachtungen im Raum Aviemore.


Dienstag, 12.06.2018 Ausflug in die Highlands und Whisky-Distillery
Heute haben wir die Möglichkeit, traumhafte Landschaften, weit ab von der Zivilisation kennen zu lernen. Die heutige Rundfahrt führt uns durch den nordwestlichen Teil der Highlands. Einen Photo-Stopp legen wir bei der Corrieshalloch-Schlucht ein, wo ein eindrucksvoller Wasserfall aus 46 Metern Höhe in die Tiefe stürzt. Danach führt uns unser Weg zu den Inverewe Gärden. Möglichkeit zur Besichtigung. Hier gedeihen dank des Golfstroms subtropische Pflanzen, die uns mit ihrer üppigen Vielfalt begeistern. Auf unserer Rückfahrt zum Hotel steht dann noch der Besuch einer Whisky-Distillery auf dem Programm. Erfahren Sie, wie der berühmte Single Malt hergestellt wird und natürlich probieren Sie einen Schluck vom „Wasser des Lebens“.


Mittwoch, 13.06.2018 Raum Aviemore – Raum Glasgow/Kilmarnock
Gestärkt vom Frühstück fahren Sie heute entlang des bekannten Loch Ness. Genießen Sie den einzigartigen Ausblick auf den See. Weiterfahrt über Fort William, die Trossachs und vorbei am Loch Lomond bis in den Raum Glasgow/Kilmarnock, wo unsere nächste Übernachtung auf uns wartet.


Donnerstag, 14.06.2018 Raum Glasgow/Kilmarnock – Newcastle
Nach dem Frühstück im Hotel können Sie zunächst zur bekannten Hochzeitsschmiede Gretna Green fahren. Im Anschluss Weiterfahrt zum Fährhafen in Newcastle, von wo aus wir mit der Fähre wieder nach Amsterdam übersetzen. Übernachtung in der gebuchten Kabine.


Freitag, 15.06.2018 Amsterdam – Heimreise
An Bord stärken wir uns nochmals mit einem Frühstück bevor mit kundiger Reiseleitung eine ausführliche
Stadtführung in Amsterdam machen. Anschließend treten wir mit vielen neuen Eindrücken im Gepäck die Reise nach Hause an.

Leistungen:

  • Fahrt im modernen Reisebus (2 Fahrer)

  • 2 x Fährüberfahrt mit DFDS Seaways, 2 x Übernachtung/Halbpension in 2-Bett Innenkabinen mit Du/WC (Etagenbetten), Amsterdam – Newcastle und zurück

  • 4 x Übernachtung/Halbpension in landestypischen Mittelklassehotels in Doppelzimmern mit Du/WC

  • 3. bis 5. Tag komplette Reiseleitung Stadtführung in Edinburgh und Glasgow

  • Besichtigung einer Whisky-Distillery inkl. Verkostung

  • Büffet auf dem Schiff

  • Eintritte Scone Palace und Gretna Green


Der Reisepreis pro Person beträgt 839,- € im DZ
Hotel EZ € 189,- und Fähre EZ € 119,-
Gesamt EZ € 308

Anzahlung in Höhe von 300 € fällig bei Anmeldung.

Restzahlung in Höhe von 539,- € bzw 847,fällig bis 09.04.2018

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Der Abschluss einer Reiserücktrittkostenversicherung wird empfohlen!

Programmänderungen behalten wir uns vor. Personalausweis nicht vergessen!